wiebusch_einzelberatungen_berlin

Psychologisches Einzelcoaching

 

Meine Einzelberatung & Coaching

in Berlin Wannsee

In den Einzelberatungen bin ich vollkommen für Sie da und kann auf Ihre individuellen Wünsche und Sorgen eingehen. Ich höre Ihnen aufmerksam zu, und wir schauen uns gemeinsam Ihre Themen oder Sorgen genau an. Wir decken die Hintergründe auf, stellen Zusammenhänge her, so dass Ihnen Ihre Situation bewußter, aber auch verständlicher wird. Vielleicht gelingt es Ihnen sich selbst gegenüber mehr Geduld und Empathie entgegen zu bringen. Dann stärken wir Ihre Ressourcen und finden gemeinsam einen neuen Weg in Ihr bestes Leben! Es wird Ihnen guttun.

Unsere Beratung kann online oder auch herkömmlich vis-a-vis stattfinden, und als Walk&Talk.

– weitere Informationen zur Einzelberatung auf der Startseite

Dauer der Beratung: ca. 60 min

Wiebusch_Einzelberatung_berlin_wannsee

Wenn Sie mehr lesen wollen über die Wendepunkte in unserem Leben, Burnout oder von der  Schwierigkeit Entscheidungen zu treffen oder auch über unsere Wechseljahre, dann klicken Sie hier: mein Blog

Erfahren Sie hier noch mehr zum Thema Burnout Prävention

Beratungsablauf

Erstes Kennenlern-Gespräch

    • Was ist Ihre individuelle Situation?
    • Wir legen fest, wie es weitergeht.

Was ist Ihr Ziel?

    • Definition Ihres Ziels und der Zwischenziele

Beratung – ein Prozess

    • Wir kontrollieren regelmäßig, ob Ihre Zwischenziele erreicht wurden.
    • bei Bedarf passen wir die Zwischenziele an eine veränderte Situation an
    • Zielgerade : Wir erarbeiten eine Lösung, die Ihnen entspricht und mit Ihrem Leben und allen Beteiligten kompartibel ist
Wiebusch_beratungen_mentales_training

Mentales Training im Coaching

Ein Thema in der Einzelberatnug kann das mentale Training sein.

Mentales Training – was kann ich mir darunter vorstellen? 

Fokus setzen heißt Segel setzen!

Wo liegt Ihr Fokus? Erreichen Sie Ihre Ziele?

Fragt man erfolgreiche Menschen nach ihrem Erfolgsgeheimnis, lautete die Antwort: Fokus setzen!  

Es ist gar nicht so einfach unsere Ziele zu erreichen. Ein Ziel zu benennen ist schon schwer genug. Diese auch hartnäckig zu verfolgen ohne bei Schwierigkeiten oder Hindernissen direkt aufzugeben, daran scheitern die meisten von uns. Wir geben oft zu schnell auf, sind verzweifelt und frustriert. Der Frustration folgt die Resignation und so versuchen wir uns dann mit weniger zufrieden zu geben, als wir eigentlich wollen. 

Stehen wir uns nicht oft selbst im Weg?

 

Wir wollen Veränderungen, aber uns fehlt der Mut. Aus diesem Grund fahren wir die ganze Zeit mit angezogener Handbremse.

Unsere Ängste Selbstzweifel, mangelndes Selbstvertrauen, negative Glaubenssätze, die wir im Laufe unseres Lebens durch Erfahrungen erworben, und die sich tief in unserem (Unter-)Bewußtsein verankert haben machen uns einen Strich durch die Rechnung und schwächen uns so sehr, das wir den Glauben an uns selbst und unsere Ziele mehr und mehr verlieren.  

Wir vergleichen uns mit anderen und werten uns dabei zunehmend ab. Wir können dabei nicht gut abschneiden. Der Andere wird in unseren Augen immer größer und unser Ego schrumpft dabei auf das Niveau einer Ameise.

Wir sind die ewig Zweiten!

Warum lassen wir das zu? Warum geben wir den negativen Stimmen in uns, so viel Macht über uns? Haben Sie sich das schon einmal gefragt? 

Gibt es einen Ausweg aus dem Dilemma? Ja.

Neurowissenschaftlich ist bereits erwiesen, das es keine Objektivität gibt. Alles wird aus uns selbst heraus wahrgenommen und gesehen.

Stellen Sie sich doch einmal vor, wenn alle Ihre Wünsche in Erfüllung gehen würden. Wie wäre das für Sie?

Sich täglich mental zu stärken ist so wichtig wie Zähneputzen.  

Die alten gedanklichen Sichtweisen zu durchbrechen ist schwer, aber es lohnt sich. 

Wir schauen uns gemeinsam Ihre negativen und Ihre positiven Stimmen an.Wir bearbeiten Ihre Glaubenssätze und Sie können dabei überprüfen, ob diese Stimmen in Ihnen überhaupt noch aktuell sind, ob sie recht haben, oder ob Ihre Gedanken einfach in einer Endlosschleife festhängen und immer wieder aufs Neue automatisch von Ihnen selbst abgerufen werden. Genauso ist es mit Ihren Ängsten und Ihren Zweifeln. Wir überprüfen Sie auf ihre Wahrheit.

Nur wenn ich mich meinen Ängsten und Zweifeln stelle, mich mit ihnen auseinandersetze, dann kann ich mich neu ausrichten und meinem Leben eine andere Richtung geben, als die es bisher hat. Eine Richtung, die ich mir wünsche. Ich habe es in der Hand.

In der Einzelberatung ist Platz dafür. Ich helfe Ihnen dabei, wie Sie sich  mental entsprechend Ihrer Ziele ausrichten können und stärker werden, so das Sie den inneren und äußeren Stürmen standhalten können und Ihren Fokus nicht verlieren. Ich bringe Ihnen bei, wie Sie sich sicher durch Ihr Leben navigieren können.  

Wenn ich mein Denken bewußt steuere, dann trainiere ich mein Gehirn, und … 

wenn ich mein Denken ausrichte, wo ich hinwill, was ich leben will, was meine Ziele sind, mir das alles detailliert vorstelle, es sinnlich erfasse, erlebe, und vor allem fühle verändern sich meine Hirnstrukturen zunehmend.

So wie ich denke und fühle, so sehe ich die Welt und setze entsprechend meinen Fokus.

Fokussiere ich mich auf meine Schwächen, aauf meine Probleme, befinde mich in der Gefangenschaft meiner negativen Glaubenssätze, Zweifel  und Ängste, so drehen sich meine Gedanken nur um dieses Thema. Ich ziehe entsprechendes an. Ich sehe alles, was meine Glaubenssätze und Ängste bestätigen könnte. Das bedeutet, alles, was in mein gedankliches Schema paast, darauf fokussiere ich mich dann.

Ich stehe morgens auf, mache alles automatisch wie gewohnt, wiederhole immer das gleiche, was ich gestern schon gedacht habe, stelle mir das gestrige auch für heute vor, so dass meine Gedanken sich nur um die Vergangenheit drehen, dann bestätige ich immer wieder aufs Neue meine Vergangenheit und alten Erfahrungen. Das bedeutet ich erlebe die Vergangenheit immer wieder neu und die Zukunft hat keine Chance.  

Wissenschaftlicher Artikel zum mentalen Training hier klicken

In meinem Buch,d as am 16.März 2022 erscheint: Im Dorf der Schmetterlinge, erfahren Sie mehr zum Thema Glaubenssätze,Ängste, Selbstliebe…

Narrativer Ratgeber 

©Wiebusch Beratungen